Vita

 

Jörg Peltzer arbeitet seit 1998 als professioneller Notengraphiker und Arrangeur mit dem Notensatzprogramm Finale PC und Sibelius 7 freiberuflich für namhafte Verlage (u.a. Sikorski, Schott), Opernhäuser (Staatsoper Berlin, Theater Lübeck), Interpreten (Sabine Meyer) und Ensembles (Artemis Quartett).
Von Haus aus ist er diplomierter Klarinettist und Musikerzieher und studierte in der Klasse von Prof. Sabine Meyer und Prof. Reiner Wehle an der Musikhochschule Lübeck.
Schon in den frühen 90’er Jahren begann er auch eigene Arrangements für verschiedenste Besetzungen zu schreiben, besitzt durch seine 20jährige Praxis inzwischen umfassende instrumentenkundliche Kenntnisse und ist versiert im Umgang mit klassischen und modernen Notations- und Instrumentationstechniken und Noteneditionen jeglicher Umfangs, Art und Stilrichtung.

Ausführliche Details dazu auf in seinem Werkverzeichnis auf der Referenzseite.

Klangbild-Notengraphik – Jörg Peltzer
kontakt@notengraphik.de